Fragen & Antworten

Nickname
Frage
ACHTUNG: Bitte schauen Sie sich in Ihrem eigenen Interesse die auf diesen Seiten verfügbaren Videos von Reiner Oberüber und die des Kulturstudios an und setzen Sie sich bitte möglichst intensiv mit der Thematik auseinander, BEVOR Sie Ihre Fragen stellen!
Bitte beschränken Sie Ihre Fragen auf jeweils eine der zu Verfügung stehenden Kategorien. Stellen Sie lieber ggf. eine zweite Frage.

Bundesstaaten

138

27.06.2017

Antrag\Ableitung

2609

22.11.2020

"Behörden" Willkür

1383

25.11.2020

ESTA

210

17.11.2020

Statusdeutsche

31

01.03.2020

Widerspruchsverfahren

58

01.04.2016

Implikationen

244

26.10.2020

Sonstiges

2979

26.11.2020


26.11.2020
Bayern
F: Guten Abend, ich habe mein GS und am 13.1.21 ein Verhandlungen wegen Beleidigung! Straftat!Soll ich meinen gelben Schein zu Gericht schicken?

A: TS3 GS Server - täglich ab 19:30


26.11.2020
Manfred
F: findet in meinem Fall RustaG oder STaG Anwendung? Damit meine ich ob meine Frau und meine Kinder auch noch so einen Antrag stellen müssen? Grüße

A: Das können wir nicht wissen. Ihr Antrag ist uns nicht bekannt. Das ESTA Register kann Auskunft geben.


26.11.2020
Manfred
F: Grüß Gott miteinander, ich habe heute meinen Staatsangehörigkeitsausweis abgeholt. Ist dieser Ausweis nur Menschenbezogen(also nur für den Mensch der diesen Antrag gestellt hat oder gilt er für die Familie). Denn laut RustaG §4 sind meine Frau und meine Kinder sofern nicht verheiratet mit ein- geschlossen oder greift in meinem Fall das StaG? Freue mich auf Eure Antwort! Grüße Manfred

A: Ich hoffe, dass den Antrag eine Person und nicht ein Mensch gestellt hat. Sollte das so sein, ist der GS auch nicht Menschen bezogen. Er ist Ihre nat. Person. Nach RuStAG bekommt die Frau eines Deutschen die Staatsangehörigkeit des Mannes. Dieses gilt aber nicht in der Bundesrepublik sondern nur in den Bundesstaaten. Ihr Kind muß einen Eigenen Antrag stellen.


25.11.2020
Peter St.
F: Hallo,laut eines mir bekannten Polizisten wird immer auf PA im System geprüft,egal ob RuStAG oder nicht und man wird mit der entsprechenden Systemperson gleichgesetzt. Am Gericht wird in Sachen verhandelt und selbst da wird die Vorlage der Abstammungsurkunden,welche die Natürliche Person ausweist,nicht akzeptiert,sagt er. Quasi einmal PA,immer jP,oder wieder knapp 10 Jahre warten und die Betreuungspflicht nicht verlängern? allerbeste Grüße Peter

A: Diese Aussagen können wir aus unserer Erfahrung nicht bestätigen. Die Abstammungsurkunden weisen auch die natürliche Person und nicht die Natürliche Person aus. Natürlich reicht es nicht mit der nat. Person zu winken. Es gehört auch das entsprechende souveräne Verhalten und Wissen dazu.


22.11.2020
Ramona
F: Hallo Herr Oberüber!! Mit verlaub möchte ich anmerken,dass niemand in der BRD,auch das Amt für Staatsangehörigkeits-Angelegenheiten in Köln die Befugnis besitzen,einen solchen Gelben Schein auszustellen.Für mich ist und bleibt der Gelbe Schein von daher kein Nachweis und wird auch von den Illegalen Politikern benutzt.Eine Staatsangehörigkeit kann nur der vergeben,der in einem Staat lebt und da die DDR annektiert wurde,kann man auch nur dort die Rechtmäßige Staatsangehörigkeit erwerben und diese wird auch anerkannt wird.Diese bezieht sich ebenfalls aus Rustag Deutschen in den Grenzen von 1937.Weg mit dem Schein,auch dieser ist nur eine Täuschung.

A: Ich verstehe nicht, warum die Erkenntnis zum GS so schwer ist. Die BRvD VERGIBT nichts. Die BRvD hat nichts zu VERGEBEN. Ich erkenne welche Staatsangehörigkeit ich habe. Das erkenne ich an den Abstammungsurkunden. Der GS ist nur die Bestätigung der Besatzer Verwaltung ob meine Erkenntnis meiner Staatsangehörigkeit richtig ist. Nicht um sonst steht auf dem Antrag Feststellung und nicht Antrag auf eine Staatsangehörigkeit. Wenn Sie also die unmittelbare Reichsangehörigkeit(Kolonieangehörigkeit, 1937) feststellen lassen, dann wird diese auch FESTGESTELLT! Täuschen lassen Sie sich, wenn Sie Leuten hinterherlaufen, die den von Ihnen geschriebenen Schwachsinn verbreiten.


22.11.2020
SG
F: schon zum zweiten Mal wurde mir hier meine Frage nicht beantwortet - woran das wohl liegt ...

A: Das fragen wir uns auch! Bei uns ist nichts angekommen.


19.11.2020
Epikur
F: Vielen Dank, schon klar, ich verstehe wohl, was Sie meinen. Allerdings halte ich es für meine Person für vorteilhafter, wenn sie bestimmte Post erst gar nicht mehr erhält, indem sie für das System von vornherein unsichtbarer weil überhaupt nicht mehr hier ist. Hierfür ist eine saubere Abmeldung meiner Namensperson incl. Bestätigung doch vonnöten. Gibt es nun eine oder gibt es keine Möglichkeit, dies durchzusetzen?

A: Das wäre einfacher gegangen! Einfach die Post der jur. Person zurück. Dann hört das nach einer Eingewöhnungsphase automatisch auf.


18.11.2020
Epikur
F: Ich habe den in mir gereiften Willen, meine Person aus der Wohnhaft abzumelden, in die Tat umgesetzt und eine unterschriebene Abmeldung dieser nach Kanada bei meiner Gemeinde abgegeben. Im Antwortbrief bescheinigt mir der Fachbereichsleiter erhebliche Zweifel am Wahrheitsgehalt dieser Abmeldung.Erst nach Vorlage dokumentierter Beweise könne der Abmeldung nachgekommen werden. Die Glaubhaftmachung meiner Staatsangehörigkeit ist dort allerdings bekannt. Reicht es nun aus, mich auf §26 BMG zu berufen oder brauche ich noch weitere "Gesetze", um dort "wasserdicht" aufzutreten und mein Ziel zu erreichen??

A: Nehmen Sie einfach keine weiteren Angebote für den Namen entgegen! Nutzen Sie nur noch den Familiennamen. Der unterliegt dem BMG überhaupt nicht. Beschäftigen Sie sich nicht weiter mit dem Namen.


17.11.2020
Christina
F: Hallo Ihr Lieben..was meint Iht denn mit diesem Satz;"Auch bei einem Ablehnungsbescheid sind anschließend doch einige Wege zu gehen" wir haben auch einen wegen fehlender Mitwirkung erhalten.. wir ziehen gerade wieder um von Frankreich nach BRiD ..sollte hier ein neuer Antrag gestellt werden..oder kann man mit Der Ablehnung auch hier einiges beweisen und bewirken Beste Grüße

A: Ja, Sie sollten in der Treuhand Besatzer Verwaltung noch einmal einen Antrag stellen. Und natürlich in Wiederspruch bei Ablehnungsbescheid gehen.


16.11.2020
Annie
F: Liebes GS-Team, naja, ein "Systemanwalt" natürlich nicht. Ich meinte eigentlich Anwalte wie Ihr es seid, die unsere Familie notfalls vor Gericht unterstützen würden und sich mit der Materie auskennen. Ich habe gehofft, Ihr könntet jmd. empfehlen?... Um noch einmal auf einen evtl. Ablehnungsbescheid zurückzukommen: Im letzten Video wurde doch davon gesprochen, dass man eine Ablehnung auch auf sich beruhen lassen könnte, da es nur darauf ankäme, dass der Antrag aktenkundig ist. Oder soll in diesem Falle dann doch Widerspruch eingelegt werden? MfG

A: Was verstehen Sie an dem Wort Eigenverantwortung nicht? Wie kommen nat. Personen zum Gericht? Auch bei einem Ablehnungsbescheid sind anschließend doch einige Wege zu gehen. Man soll sich ja nicht nachsagen lassen, nicht alles probiert zu haben. Ein auftritt bei Gericht 17 Ente süß sauer gehört aber nicht dazu.


16.11.2020
Annie
F: Liebes GS-Team, vielen Dank für Euer Feedback. Wie schätzt Ihr die aktuelle Lage ein - ist es bereits zu spät für die Beantragung des GS. Sie hatte in Ihrem letzten Video angedeutet, es würde auch ausreichen, den Antrag einfach abzugeben und sich dies vom SB quittieren zu lassen und auch ein Negativbescheid wäre nicht mehr so schlimm... Ist dies tatsächlich noch so? Ich hätte da auch noch eine weitere Frage zur Durchsetzung meiner Rechte: Sofern wir den GS haben - ohne würde es ohnehin schlecht aussehen - und uns gegen Impfzwang etc wehren wollen und müssen, wäre es natürlich schön, so tolle Rechtsanwälte wie Ihr es seid zu haben, die sich mit der Thematik auskennen und ggf. das Mandat übernehmen könnten. Könntet Ihr hier evtl. Empfehlungen geben?? Herzlichen Dank und Gruß.

A: Es ist nie zu spät das richtige zu machen. Der Ablehnungsbescheid ist für Anfänger sogar besser. Natürlich gehört auch dazu ein geringes Maß an Wissen und Eigenverantwortung. Da kann Ihnen auch kein Systemanwalt helfen.


12.11.2020
annie
F: Hallo zusammen, wir sind froh, auf Eure Seite gestoßen zu sein. Sind gerade am Zusammentragen der Unterlagen für die Beantragung des GS. Aktuell zieht sich die Schlinge in puncto Impfung zusammen - eine spätere Zwangsimpfung würde ich hier nicht mehr ausschließen, auch wenn die Freiwilligkeit immer wieder betont wird. Ich nehme an, dass ich dieser Impfung nur mit dem GS entgehen kann. Wie kann ich sie abwenden, wenn der GS zwar beantragt und bei der Behörde abgegeben wurde, ich ihn aber nicht in Händen halte? Im Voraus vielen Dank für Euer Feedback.

A: Ihre Annahmen kommen aus Ihrer Angst. Als erste Maßnahme empfehlen wir, dass entsorgen des Fernsehgeräts. Dann hört das auch mit der Angst auf und der Kopf wird für Wissen frei. Leider können wir die ganze Seite nicht in eine Antwort stecken. Der Weg in die eigene Souveränität, ist ein Weg nach innen. Nur mit dem GS zu winken, wird Ihnen auch nicht helfen. Dazu gehört Wissen, Wissen und nochmal Wissen. Kein Beitrag auf der Seite ist überflüssig.


11.11.2020
SG
F: VG-Urteil Feststellung SA: Klage wird abgewiesen - Kläger tragen Kosten - Urteil vorläufig vollstreckbar - Antrag auf Zulassung der Berufung? - Vertretung durch RA oder "eine sonstige nach Maßgabe des § 67 VwGO vertretungsbefugte Person oder Organisation" - könnt Ihr das sein? MfG.

A: Nein das können wir nicht! Wir sehen die Klage auch als Sinn frei. Das ist deren gewolltes Spielfeld, mit dem man Jahrelang in der Beschäftigung gehalten wird.


09.11.2020
P. K.
F: Hallo zusammen, schützt der gelbe Schein nach RuStAG mit bestätigtem Eintrag im ESTA- Register generell vor einer möglichen Enteignung im Rahmen der Corona Pandemie, wenn dieses Vorhaben seitens der BRD- Regierung realisiert wird? Vorab vielen Dank für Euer Feedback. Grüße P.K

A: Grundsätzlich JA! Aber dazu gehört sehr viel Wissen. Als erstes braucht man auch das Verständnis, dass eine Endeignung in der BRvD nicht stattfinden kann. Endeignen kann man nur im Eigentum und nicht im Besitz. Da hat also schon etwas stattgefunden bzw. war noch nie da.


06.11.2020
Bert24
F: Hallo GS Leute, Wo finde ich die Adresse für den Teamspeak? Ich habe ein paar Fragen zur Beantragung von Ausweisen. Danke für die Antwort. Gruss Bert

A: TS3 GS Server - täglich ab 19:30


04.11.2020
Christina
F: Hallo Ihr Lieben, wir ziehen nun endlich wieder von Frankreich zurück nach "Deutschland" und wie verhält es sich hier mit dem Anmelden bei der Gemeinde in der ich meinen Wohnsitz nehme. Arbeite in Deutschland und muss sicher dann auch hier die nicht rechtmäßig erhobenen Lohnsteuern etc.. zahlen.. einen " Ausweis" habe ich nicht.. den gelben Schein hat man mir ja wegen fehlender Mitwirkungspflicht nicht ausgestellt, allerdings hab ich die Abstammungsurkunden natürlich und kann mich mit diesen Ausweisen denke ich ... wie verhält sich das beim Auto Anmelden .. ohne Wohn"haft" keine Anmeldung ? kann das sein ? wäre nett wenn ich hierzu den Fragen von Euch was hören würde...Lieben Dank vorab

A: Wenn Sie eine jur. Person für Ihr Leben benötigen, werden Sie sich diese holen müssen.


30.10.2020
HeiKi
F: Genau das ist ja der Knackpunkt: Ich komme gar nicht bis zur Programmöffnung. Auf dieser Teamspeakseite werden Downloadmöglichkeiten für alle möglichen Betriebssysteme angeboten. Da muss man sich anscheinend erst mit Username, E-Mailadresse und Codewort registrieren lassen. Wenn ich bis zu dem Feld "verbinden" kommen würde, wäre ich heilfroh! Danke, HeiKi

A: Programm herunterladen, installieren und verbinden!!!


30.10.2020
HeiKi
F: Könnte heulen ... : (. Die Frage nach den Nutzerdaten taucht dann auf, wenn ich Euren Hinweis "TS 3 GS Server" anklicke und nach dem Runterladen soll der Registriervorgang stattfinden. Das Gleiche war früher übrigens auch auf einem Kill-Gates-PC der Fall, hat auch nicht funktioniert??? Was kann ich bitte denn noch tun? Danke, HeiKi (Ich hoffe, meine Hilflosigkeit nervt nicht zu arg!)

A: Dann öffnen Sie doch einfach das Programm gehen auf verbinden und geben die Daten des Servers per Hand ein.


30.10.2020
HeiKi
F: Grüß Gott, Problem: Der TS 3-Client lässt sich nicht öffnen! Muss man dazu den Gatekeeper von Mac deaktivieren? (Stand in einigen Erklärbär-Artikeln zum TS 3.) Das ganze System wird doch dann unsicher?!? Bin halt ein PC-Depp... Und ist bei der Registrierung der echte Username sowie die echte Mail-Adresse anzugeben? Sorry, aber ich bin da absolut unerfahren. Falls es doch einmal (hoffentlich) funktioniert, reicht dann das PC-interne Mikro für die Kommunikation aus? Danke für eine Antwort, LG, HeiKi

A: Wir haben es nicht mit Firmen die Entscheiden was der Nutzer zu sehen bekommt. Also können wir beim abgebissenen Apfel nicht helfen. Nutzerdaten angeben ist auch irgendwie komisch.


27.10.2020
HeiKi
F: Grüß Gott, ist es sinnvoll, ein Erbpachtgrundstück zu kaufen, bevor sich hier der Laden sich ins Abseits verabschiedet hat??? (Habe RuStAG). Es sind ja alle Gesetze, "Verordnungen" etc obsolet. Was bedeutet das dann für ein Grundstück, das 1977 per "Erbpacht" erworben wurde? Der Kaufvertrag wurde ja mit "BRD"-Schauspielern abgeschlossen. Danke für Eure Hilfe!

A: TS3 GS Server - täglich ab 19:30


27.10.2020
Reiner
F: gibt es einen Unterschied bei einer Unterschriftsleistung bei einem Brief/Einschreiben bei der Anordnung Vor-/Nachname und wenn ja wo kann ich eine rechtsfähige Begründigng finden. (BRD- oder Kaiserreichgesetze...) Verlinkungen würden mir schon weiterhelfen. Vielen Dank.

A: Beschäftigen Sie sich einmal mit der DIN ISO 5007.


19.10.2020
Peter
F: Habe die Staatsangehörigkeit nach Rustag §4 beantragt . Habe nun den gelben Schein bekommen (Staatsangeöriger durch Abstammnung durch Vater/Grossvater vor 1905) bekommen. Leider steht nirgendwo das RUstag sondern nur nach StaG. Wieso wird der Antrag ignoriert? was kann ich tun? mfg

A: Natürlich wird die Okkupationsverwaltung BRD überall ihren Untergang vermerken -> Sarkasmus aus. Dabei steht es auf dem GS wenn man es verstehen kann. Informationen gibt es auf unserer Seite.


16.10.2020
Hasipup
F: Die Hausaufgaben sehen wohl wie folgt aus: Den Status einer jP hat hier jeder in der BRD, auch die mit der Quittung. Wichtig ist aber, dass man sich von dieser jP klar distanziert, also sie nicht nutzt, wenn sie einem nicht dienlich ist, denn die jP wird (so die Theorie), ja nur zu Nutzungszwecken zugewiesen, auferlegt bzw. verteilt (Perso). Also der Umgang (und damit das Wissen) um die jP und nP ist das entscheidende und wie man sie einsetzt. Kann man das so gelten lassen?

A: Genau das ist es! Es ist der Umgang mit den Personen.


15.10.2020
Silvia
F: Hallo Leute, hab noch mal eine Frage zu der Maskenpflicht an öffentlichen Plätzen. Das hier hab ich heute bei Traugott Ickeroth gefunden:Die deutsche POLIZEI wurde bis Frühjahr 2018 unter Seerecht in Bayern zentralisiert. Deshalb wurden die Uniformen und die Autos plötzlich blau. Im Juni 2018 wurde die Firma POLIZEI an die Firma BLACKWATER SECURITY verkauft. Im August kaufte der Militärdienstleister ACADEMI das Unternehmen BLACKWATER SECURITY. ACADEMI gehört zur CONSTELLIS Group deren Chef Tim Reardon ist. Somit werden die Uniformen nun schwarz, denn die POLIZEI ist eine private Security, die militärische Dienstleistungen für die sog. Bundesregierung erbringt. Deshalb sind die Polizisten im Status privater Söldner. Die Bundes-Regierung muß für jeden Polizeieinsatz Geld an ACADEMI bezahlen. (hier) So, wieso soll ich mir das als Staatsangehörige mit Anspruch auf Staatsrecht sagen lassen das ich auf meinem Land eine Masketragen muß(bei zuviel CO2=Sauerstoffmangel im Gehirn=Absterben von Gehirnzellen) Oder soll ich mich auf den Ausnahmetatbestand der Verordnungen(Glaubhaftmachung) berufen? Übrigens habt ihr leicht reden: ich sitze hier im linksversifften Bremen während die Meisten von euch in Mitteldeutschland lebt wo man sichallgemein diese Maskenscheiße nicht gefallen läßt. Ihr habtes leichter

A: Ich weiß nicht wie deutlich ich das hier noch schreiben muß, dass man hier in der Öffentlichkeit nicht alles schreiben kann. Sie wissen genau wo Sie uns finden! Sie waren vor langer Zeit schon einmal da. Warum nutzen Sie diese Verbindung nicht um im Wissen vorwärts zu kommen? Die Beantwortung Ihrer Fragen würden für andere die Türen schließen. Das kann nicht in Ihrem Intresse liegen.

An der Geschichte mit der Wortmarke sind wir dran. Bisher fehlt uns noch die Verifizierung. Bis dahin betrachten wir das als Verschwörungstheorie.


14.10.2020
patrick
F: Kategorie "Sonstiges": Hallo ! Ich habe eine zugegebenermaßen reichlich ungewöhnliche Frage: Was haltet ihr von der Möglichkeit eines Verzichtsantrages auf die deutsche Staatsangehörigkeit, welche man meiner Person ja gegeben hat? Ich gehe fest davon aus, daß hier die juristische Person gemeint ist. Gelber Zettel ist seit fast fünf Jahren vorhanden und die Unterschiede sind auch bekannt - manchmal zumindest. Danke für die Antwort schonmal und viele Grüße aus Heidelberg !

A: Wenn man das Verständnis und die Möglichkeit für den Antrag vorhanden ist, wieso dann der Antrag? Es ist doch ganz einfach, nutzen Sie deren Person nicht.


Ergebnisseite 1 von 120
1  2  3  4  5  6  >   >>   
NEU unter Aktuelles: 29.08.2020 Robert F Kennedy Jr. Historische Rede in Berlin 29 8 2020! || NEU unter Aktuelles: 26.08.2020 Deutschlands Souveränitätsfrage - Jewgeni A Fjodorow und Hans-Joachim Müller || NEU unter Aktuelles: 01.07.2020 Fundstück aus den Behörden – Wo ist der "Reichsbürger"? || NEU unter Aktuelles: 16.10.2019 Besatzer Treuhand auf dem Rückzug - verbrannte Erde. || NEU unter Wertvolles: 24.05.2019 Peter PANs Geheimnis - Armeslängeprinzip im KOMMERZ
Stammtische

Stammtische

Hier finden Sie Stammtische in Ihrer Region. Für Sie nach PLZ geordnet.

lies mehr
Fragen & Antworten

Fragen & Antworten

Hier können Fragen zu verschiedensten Themen gestellt werden.

lies mehr
Registrierung

Registrierung

Registrieren Sie sich als Deutscher!


lies mehr
Herunterladen

Herunterladen

Hier finden Sie Dokumente und Dateien.


lies mehr
Impressum / Kontakt

Impressum / Kontakt

Diese Seite wird mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt.

lies mehr
Spenden

Spenden

Das Leben ist ein Geben und Nehmen... gelberschein.net freut sich über jeden Energieausgleich.

lies mehr
Copyright © 2020 gelberschein.net
FEWO Bende Ha-Jo und Daniel on Tour